Überblick

Das Schul-Tool bietet zu verschiedenen Themen ausgearbeitete Bausteine für die Erstellung von Fragebögen an, die für eine Schulevaluation individuell zusammengestellt werden können.

Derzeit stehen folgende Themen zur Verfügung. Jedes Thema enthält mehrere Bausteine zur Auswahl:

  • Unterrichtsqualität (bezogen auf ein bestimmtes Fach)
  • Fernlernen
  • schulisches Wohlbefinden von Schülerinnen und Schülern
  • Teilnehmerbefragung an beruflichen Schulen nach AZAV

Für folgende Personengruppen gibt es jeweils angepasste Bausteine:

  • Schülerinnen und Schüler (S)
  • Lehrkräfte (L)
  • Eltern (E)

Die Bausteine sind so konstruiert, dass sie den entsprechenden Inhalt möglichst ähnlich aus Sicht der verschiedenen schulischen Akteure (Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler, ...) erfassen. Dies ist jedoch nicht bei jedem Thema sinnvoll und möglich, da nicht jede Personengruppe Einblick in alle Geschehnisse der Schule hat. Deshalb sind manche Bausteine nicht für alle Perspektiven vorhanden.

Zusätzlich haben Schulen die Möglichkeit, ihre Umfrage mit selbstformulierten Fragen zu erweitern, um weitere schulspezifische Aspekte erfassen zu können.